Diese Datenschutzerklärung für personenbezogene Daten (im Folgenden “Datenschutzrichtlinie”) gilt für alle Informationen, die der Online-Shop “talbergeu.com” (im Folgenden “talbergeu”) unter dem Domainnamen https://ru.talbergeu.com finden kann Informieren Sie sich über den Benutzer, während Sie diese Site verwenden.

1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

1.1 Die Nutzung der talbergeu-Website durch den Benutzer bedeutet die Annahme dieser Datenschutzrichtlinie und der Bedingungen für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Benutzers.

1.2. Im Falle eines Widerspruchs mit den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie muss der Benutzer die Nutzung der talbergeu-Website einstellen.

1.3. Indem der Benutzer talbergeu seine persönlichen Daten zur Verfügung stellt, stimmt der Nutzer nach eigenem Willen der Übertragung, Verwendung und Weitergabe seiner persönlichen Daten gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie zu.

1.4. Der Zweck dieser Datenschutzrichtlinie besteht darin, die Rechte und Freiheiten einer Person und eines Bürgers bei der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten, einschließlich des Schutzes der Rechte auf Privatsphäre, auf persönliche und familiäre Geheimnisse, vor unbefugtem Zugriff und Offenlegung zu schützen.

1,5. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für die talbergeu-Website. Der Online-Shop kontrolliert nicht und ist nicht verantwortlich für Websites Dritter, auf die der Benutzer auf die auf der Talbergeu-Website verfügbaren Links klicken kann.

1.6. Durch die Verwaltung der Website “talbergeu” wird die Richtigkeit der vom Benutzer der Website “talbergeu” angegebenen persönlichen Daten nicht überprüft.

2. DATENSCHUTZPOLITIK

2.1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung sind die personenbezogenen Daten des Nutzers, die er absichtlich und freiwillig an die Site Administration “talbergeu” übermittelt.

2.2. Vom Benutzer auf der Website von talbergeu bereitgestellte Informationen:

– Vollständiger Name

– E-Mail-Adresse (E-Mail)

– Telefon

– Lieferadresse

– Für juristische Personen zusätzlich: Name der Organisation und TIN

Auch „talbergeu“ sammelt einige statistische Informationen, zum Beispiel:

– IP-Adresse des Benutzers;

– Datum, Uhrzeit und Anzahl der Besuche;

– Website-Adresse, von der aus der Benutzer auf die Website des Unternehmens wechselt;

– Informationen zu den besuchten Seiten, zum Anzeigen von Werbebannern;

– Informationen, die von Ihrem Browser bereitgestellt werden (Gerätetyp, Browsertyp und -version, Betriebssystem usw.).

2.3. Beim Bezahlen von Bestellungen mit einer Kreditkarte erhält die Verwaltung der Website „talbergeu“ Informationen, die nur Benachrichtigungen über die geleistete Zahlung enthalten. Der Benutzer gibt alle persönlichen Daten für die Zahlung in einem sicheren Modus auf der Bankseite aus.

2.4. Alle anderen persönlichen Informationen, die nicht oben angegeben sind, unterliegen der zuverlässigen Speicherung und Nichtverbreitung, sofern in Abschnitt 4.3 nichts anderes vorgesehen ist. und 4.4. dieser Datenschutzrichtlinie.

3. ZWECK DER PERSÖNLICHEN PERSÖNLICHEN DATEN

3.1. Persönliche Daten des Benutzers Die Verwaltung der Website „talbergeu“ kann verwendet werden, um:

3.1.1. Identifikation des Nutzers für die Bestellung und (oder) den Abschluss eines Vertrages über den Verkauf von Waren mittels Fernverfahren.

3.1.2. Erstellen Sie ein Konto für den einfachen Einkauf.

3.1.3. Rückmeldungen von Kunden und effektive Kundenbetreuung.

3.1.4. Benachrichtigungen des talbergeu-Site-Benutzers über den Status der Bestellung.

3.1.5. Mit Zustimmung des Nutzers Angebote und Informationen zu Werbeaktionen, neuen Produktquittungen, Werbesendungen bereitstellen.

4. ZEITPUNKTE UND METHODEN DER PERSÖNLICHEN DATENVERARBEITUNG

4.1. Die Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten entspricht der erforderlichen Zeit, um die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Ziele zu erreichen, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist für Daten und Informationen ist gesetzlich vorgeschrieben oder von ihr erlaubt.

4.2. Diese Richtlinie sieht die Verarbeitung personenbezogener Daten auf jede gesetzlich vorgesehene Weise vor, einschließlich Sammeln, Aufzeichnen, Organisieren, Speichern, Speichern (Aktualisieren, Ändern), Abrufen, Verwenden, Übertragen (Verteilen, Bereitstellen, Zugriff), Deaktivieren, Sperren, Löschung, Vernichtung personenbezogener Daten.

4.3. Der Benutzer stimmt zu, dass die Site-Administration das Recht hat, personenbezogene Daten an Dritte, insbesondere an Kurierdienste, Postorganisationen, elektronische Systeme und Anbieter, weiterzuleiten, nur um die auf der Talbergeu-Website erteilte Bestellung des Benutzers zu erfüllen, einschließlich der Lieferung der Waren.

4.4. Die personenbezogenen Daten des Nutzers dürfen nur aus den Gründen und in der durch die Gesetzgebung der Russischen Föderation festgelegten Weise an die zuständigen Stellen der Russischen Föderation übertragen werden.

5. SCHUTZ VON ERHALTENEN PERSÖNLICHEN DATEN

5.1. Die Site-Verwaltung trifft die erforderlichen organisatorischen und technischen Maßnahmen, um die persönlichen Daten des Benutzers vor unbefugtem oder versehentlichem Zugriff, Zerstörung, Veränderung, Sperren, Kopieren, Verbreiten sowie vor anderen illegalen Handlungen Dritter zu schützen, nämlich:

– Verhinderung des unbefugten Zugriffs auf personenbezogene Daten der Benutzer sowie Spezialeffekte auf persönliche Datenträger.

– Verhinderung des Verlusts personenbezogener Daten über technische Kommunikationskanäle und auf andere Weise;

– Eindringlingserkennung, Computerangriffe und deren Entfernung.

– Schutz vor Schadprogrammen mit Hilfe aktueller Antivirenprogramme.

5.2. Die Standortverwaltung ergreift zusammen mit dem Benutzer alle erforderlichen Maßnahmen, um Verluste oder andere negative Folgen zu vermeiden, die durch den Verlust oder die Offenlegung der persönlichen Daten des Benutzers verursacht werden.

6. SONSTIGE BESTIMMUNGEN

6.1. Alle Angebote, Angaben, Kommentare oder Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie sollten per E-Mail info@talbergeu.com

6.2. Die Websiteadministration hat das Recht, ohne Zustimmung des Nutzers Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen.

6.3. Die neue Datenschutzerklärung tritt in dem Moment in Kraft, in dem sie auf der Website “talbergeu” veröffentlicht wird, sofern in der neuen Fassung der Datenschutzrichtlinie nichts anderes vorgesehen ist.

×

Warenkorb